Main image

Unterhalt und Reinigung

Legen Sie immer eine Türmatte in den Hauseingang, da kratzende Schmutzpartikel wie Sandkörner etc. die Oberfläche beschädigen können. Wir empfehlen ausserdem das Anbringen von Kunststoffoder Edelstahlunterlagen (an welchen kein Schmutz haften bleibt) an Möbel- oder Stuhlbeinen. Bürostühle mit Rollen sollten mit weichen Rollen ausgestattet sein.
Ersetzen Sie die feuchte Reinigung nach Möglichkeit durch eine Trockenreinigung. Dies ist nicht nur umweltschonender, sondern auch kostengünstiger. Die Verlegung von Vinyl- und Laminatdielen von Pergo muss nicht vorbereitet werden. Die Unterlage darf nicht mit Klebeband festgeklebt werden.

Regelmässige Reinigung / Pflege.
Je nach Nutzungsintensität müssen die Böden entsprechend häufig gereinigt werden.

Trockenreinigung.
Dies geschieht mit einem trockenen Mikrofasermopp von Pergo oder mit einem Staubsauger.

Reinigung mit einem feuchten Mopp.
Wischen Sie den Boden bei Bedarf mit einem feuchten Mopp. Verwenden Sie
den Reiniger für Laminat-, Holz- und Vinylböden von Pergo und einen Mikrofasermopp von Pergo. Befeuchten Sie den Mikrofasermopp mit warmen Wasser und etwas Pergo Reiniger. Der Mikrofasermopp verringert den Verbrauch an Wasser und Chemikalien.

Periodische Wartung / Reinigung nach der Verlegung.
Entfernen Sie losen Staub und Dreck, indem Sie den Boden fegen, absaugen oder mit einem Mopp wischen. Reinigen Sie den Boden mit dem Reiniger für Laminat-, Holz- und Vinylböden von Pergo und einem Mikrofasermopp von Pergo. Wischen Sie jeweils nur Bereiche, die nicht grösser sind als 15 – 20 m2. Spülen Sie den Boden gründlich mit Wasser und wischen Sie den Boden mit einem Tuch trocken.

Entfernung von hartnäckigen Flecken und/oder Gummispuren.
Verwenden Sie zur Entfernung von hartnäckigen Flecken oder Spuren auf dem Boden den Reiniger für Laminat- und Holzböden von Pergo (welcher sich auch für Vinylböden eignet) und einen sauberen Mopp, ein Tuch oder einen kratzfreien, weissen Lappen. Tragen Sie den Pergo Reiniger (unverdünnt) auf den Fleck auf und lassen Sie diesen einige Minuten lang einziehen. Nachdem Sie den Fleck weggewischt haben, müssen Sie die Stelle mit Wasser säubern, um die Lösung zu entfernen. Flecken sollten sofort vom Boden entfernt werden, weil einige Flecken mit der Zeit einziehen und dann schwerlich oder gar nicht mehr entfernt werden können.